Facebook-Icon Twitter-Icon

Forum/Gästebuch

Längere Laufzeiten für Atomkraftwerke bringen mehr Atommüll für alle, mehr Gewinne für die Betreiber


Ein Menschenleben dauert in besten Fall 100 Jahre. Wie kann dann dieser Mensch sich anmaßen über mehr als 1000 künftige Generationen hinweg zu bestimmen, indem er ihnen seinen tödlichen Müll hinterläßt? Es bestätigt nur ein zu 90% unausgelastetes Hirn.

Von: Leander <LeanderSellenthin@walla.com>
Montag, 31.07.2006, 11.26 Uhr

Bisherige Beiträge