Facebook-Icon Twitter-Icon

Forum/Gästebuch

Re: Re: Re: Re: Längere Laufzeiten für Atomkraftwerke bringen eine Verlängerung von Konflikt- und Terrorgefahren


Guten Tag,
haben Sie sich schonmal neben einen Windkraftwerk aufgehalten? Wenn ja, dann wissen Sie, wie laut so etwas ist und wie es sich mit der Schatten verhält, der ständig rotiert. Für jemanden, der sich damit nicht auskennt, hört sich sowas lächerlich an, ich weiß, aber die Belastung für den Menschen ist enorm. Mal ganz davon abgesehen, daß Sie enorme Probleme mit ihrer Bank bekommen, wenn neben ihrem frisch finanzierten Eigenheim plötzlich ein Windkraftwerk entsteht. Der Wert Ihres Hause reduziert sich von jetzt auf gleich und ihre ganze Kreditfinanzierung wird hinfällig.
Außerdem können Windkraftanlagen kein AKW nachhaltig ersetzen und selbst wenn, wieviele Windkrafträder müßte man wohl bauen, um ein AKW abzuschlaten?

Von: martin
Freitag, 29.09.2006, 09.15 Uhr

Bisherige Beiträge