Facebook-Icon Twitter-Icon

Forum/Gästebuch

Re: Längere Laufzeiten für Atomkraftwerke bringen mehr Atommüll für alle, mehr Gewinne für die Betreiber


wenn man bedenkt, dass die gesamten uranvorkommen dieser erde gerade einmal noch knapp 40 jahre ausreichen(voraus gesetzt es werden nicht noch mehr kraftwerke gebaut) und der atommüll zehntausende jahre umgelagert/transportiert werden muss. die anlagen hierfür den nächsten generationen eine menge geld kosten werden ohne das diese einen nutzen davon haben wird, dann ist diese art der energiegewinnung eine sehr kurzsichtige lösung unserer jetzigen energieversorgung.
frei nach dem motto: nach uns die sinnflut.

Von: nils bieler <nils.bieler@koeln.de>
Sonntag, 29.10.2006, 17.44 Uhr

Bisherige Beiträge