Facebook-Icon Twitter-Icon

Forum/Gästebuch

Ursache Nr. 1 für Ökosünden ist Gedankenlosigkeit


Gedankenlosigkeit - Gleichgültigkeit - "Wieso denn ICH?" - sind die Hauptursachen vieler "Probleme", leider vielfach der jüngeren Generation. Bewusstmachen, informieren, appellieren sind die Pflichten der verantwortungsbewussten und lebenserfahrenen Menschen. Nur ein Zusammenspiel beider führt zu Erfolgen !!!

Von: V. Wachsmann <wachsmann_volker@emc.com>
Dienstag, 04.01.2005, 12.41 Uhr

Bisherige Beiträge