Facebook-Icon Twitter-Icon

Forum/Gästebuch

Ursache Nr. 1 für Ökosünden ist Gedankenlosigkeit


Gedankenlosigkeit ist meiner Ansicht das Übel.
Erst heute Morgen lief ein stehender LKW ca.eine halbe Stunde im Leerlauf ohne Grund.
Erst auf mein Bitten hin stellte der Fahrer den Motor aus.

Von: Ulrich Dohmen <udohmen@t-online.de>
Dienstag, 04.10.2005, 11.41 Uhr

Bisherige Beiträge