Facebook-Icon Twitter-Icon

"KASUS - Kalk Schöner und Sauberer"

KölnAgenda-Logo Köln, 16.07.2003
Neue Kalker Initiative lädt zum Mitmachen ein.
Martin Reuther, Student der Kölner Uni und seit zwei Jahren Wahl-Kalker, hat eine neue Initiative ins Leben gerufen. Der in Gründung befindliche Verein "KASUS - Kalk Schöner und Sauberer" wird sich zukünftig "kultur-politisch" in Kalk engagieren. Geplante Tätigkeitsfelder sind Konzeptentwicklung für Spielplätze, Parks und andere Grünflächen sowie Verkehrsinseln und die Organisation von Informations- und Diskussionsveranstaltungen über Europäische Politik in ihren kommunal-regionalen Dimensionen.
Martin Reuther sucht noch 'pfiffige Leute jeden Alters?, die bereit sind, sich in und für Kalk zu engagieren bzw. jemanden kennen, der dies möchte. Erste Kontakte zur ehemaligen 'Bürgerinitiative Zukunftsfähiges Kalk? wurden bereits geknüpft. Interessierte wenden sich bitte an M. Reuther, Tel.: 0221 839 23 26, davajte@yahoo.de.

Themen: Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |