Facebook-Icon Twitter-Icon

Praktikant/in für Vorbereitung der "Fairen Woche" gesucht

KölnAgenda-Logo Köln, 01.06.2005
400 Euro/Monat bei 30 Stunden/Woche von Juli bis Ende September 2005
Der Weltladen Köln in der Schildergasse ist für rund 50 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Ort des entwicklungspolitischen Handelns und Lernens. Der Weltladen gehört zu den führenden Fachgeschäften des Fairen Handels in Nordrhein-Westfalen. Neben dem Verkauf fair gehandelter Waren steht die entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit im Zentrum der Aktivitäten des Weltladens und seines gemeinnützigen Trägervereins "Forum Eine Welt e.V.". Jetzt wird ein/e Praktikant/in für die Begleitung und Umsetzung von anspruchsvollen Projekten des Weltladens im Rahmen der -Fairen Woche 2005_ (www.faire-woche.de), gesucht. Gefragt ist die Konzeption, Vorbereitung und Umsetzung von Veranstaltungen und Aktionen, Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit u.v.m. Erwartet werden Freude an selbständiger Arbeit, Organisationsgeschick, Computerkenntnisse, zeitliche Flexibilität sowie Interesse an entwicklungspolitische Fragestellungen.
Kurzbewerbung(!) (Anschreiben mit Darstellung der Motivation und Lebenslauf) gerne auch als Email (möglichst .pdf) bis 20.06.2005 an Klaus Wöldecke, Weltladen Köln, Schildergasse 57, 50667 Köln Fax: 0221/3468-375, e-mail: schildergasse@weltlaeden-koeln.de Rückfragen und weitere Informationen auch bei Martin Matschke unter Tel.: 0221/3468-374

Themen: Globale Partnerschaft |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |