Facebook-Icon Twitter-Icon

Kölner Elf zum Zweiten

KölnAgenda-Logo Köln, 18.04.2007
Elf Kölner Bürgerzentren präsentieren sich am 4./5./6. Mai 2007
Auch in diesem Jahr bieten die elf Kölner Bürgerhäuser, die sich zur „Kölner Elf“ zusammengeschlossen haben, ein kunterbuntes Programm für Jung und Alt: Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Theater, Kabarett, Märkte und Feste. Neu dabei ist die zentrale Auftaktveranstaltung im Bürgerzentrum Ehrenfeld am Freitag, 4. Mai: um 18.30 findet ein kurzweiliger offizieller Akt mit Bürgermeisterin Elfi-Scho-Antwerpes, der Sozialdezernentin Marlis Bredehorst, Tilman Courth, dem Ehrenfelder Lachclub, und dem Chor “Volle Tönung” statt. Ab 20 Uhr spielt die Kölsch Cover Band „Phil ze loud”, ab 21 Uhr ist Tanz und Schwoof mit DJane Walumm angesagt, der Eintritt ist frei!

Und am Sonntag, 6. Mai 2007 finden wieder die geführten Familien-Radtouren statt…- geeignet für Klein bis Groß! Es gibt interessante Zwischenstops in den Bürgerhäusern mit interessantem Programm. Linksrheinisch startet die Tour um 12 Uhr Büze Ehrenfeld, zur Alten Feuerwache, nach Nippes, um 15.30 Uhr geht es zurück nach Ehrenfeld. Die Rechtsrheinische Radtour beginnt um 13 Uhr am Bürgerzentrum Mütze. Stationen sind Kalk, Deutz, Engelshof. Um 17 Uhr gemeinsame Rückfahrt am Rhein. www.koelnerelf.de

Themen: Brgerbeteiligung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |