Facebook-Icon Twitter-Icon

Ehrenball & Tafelfreuden

KölnAgenda-Logo Köln, 16.08.2007
Adresse Neptunplatz e.V. lädt ein zu Fußballspiel und Festveranstaltung
Gleich zwei Veranstaltungen nacheinander finden in der nächsten Zeit auf Ehrenfelds größten und bekanntesten Platz statt:

Am Samstag, den 25. August wird der Neptunplatz von 10 bis 18 Uhr in ein großes Fußballfeld verwandelt. Geplant ist die Austragung einer Meisterschaft mit 20 Mannschaften in 7-Minuten Spielen mit jeweils drei Spielern pro Team. Mit Live-Musik und Barbecue wird für gute Stimmung gesorgt. Anmelden können sich alle Freizeitfußballer unter www.adresse-neptunplatz.de/ehrenball/. Voraussetzung sind die Zusammenstellung eines Teams aus drei Spielern plus ein Auswechselspieler sowie die Nennung des Teamnamens.

Etwas ungewöhnlich ist die Veranstaltung „Platz-Musik & Tafelfreuden“ am Sonntag, den 09. September: Mitten auf dem Neptunplatz soll von 11 bis 18 Uhr eine bunt geschmückte Tafel zum großen Kölner Treffpunkt für ein stimmungsvolles Picknick werden. Das besondere daran: Die Teilnehmer sind Gast und Gastgeber zugleich. Jede/r ist dazu aufgerufen eigenes Geschirr und Besteck mitzubringen und kann Gäste zu selbst mitgebrachten Leckereien einladen. Wer möchte, kann jedoch auch auf ein schmackhaftes Angebot an Getränken und internationalen Spezialitäten am Platz zurückgreifen. Begleitet wird der Tafelschmaus u.a. von Live-Musik der Rheinischen Musikschule, Platztanz und einem Kinderprogramm.

Der gemeinnützige Verein „Adresse Neptunplatz“ e.V. setzt sich seit seiner Gründung 2004 für ein generations- und kulturübergreifendes Platzleben, kurz für eine neue „Platzkultur“, auf dem historisch gewachsenen und 1912 erbauten von denkmalgeschützten Gebäuden umfassten Neptunplatz ein. Weitere Informationen und Mitmachmöglichkeiten erfahren Sie unter www.adresse-neptunplatz.de bzw. bei Jessica Bodsch, Tel. 4000443.

Themen: Brgerbeteiligung | Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |