Facebook-Icon Twitter-Icon

Investition in die Zukunft

KölnAgenda-Logo Köln, 30.04.2009
Das Kölner Netzwerk Bürgerengagement lädt zum Plenum am 12. Mai 2009 ein
Das Kölner Netzwerk Bürgerengagement hat sich zum Ziel gesetzt, bessere Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement zu schaffen sowie neue Wege und Perspektiven zu dessen Förderung und Aktivierung aufzuzeigen.

Das 2003 gegründete Netzwerk ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Organisationen aus Politik/Verwaltung, Wirtschaft, gemeinwohlorientierten Einrichtungen und aktiven Bürger/innen. Es ist offen für alle Institutionen, gesellschaftliche Gruppen und Einzelpersonen, die bürgerschaftliches Engagement fördern wollen. Eine formale Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Es existieren mehrere Arbeitsgruppen, die sich mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen. Zu den Themenbereichen zählen zur Zeit Migration, Erwerbslosigkeit, Sport, Schule und Unternehmensengagement. Zur Umsetzung ihrer Ziele erhalten die Arbeitgruppen auch Fördergelder von der Stadt Köln.

In der Veranstaltung „Kölner Netzwerk Bürgerengagement – eine Investition in die Zukunft“ wird das Netzwerk mit seinen Arbeitsgruppen vorgestellt. Auch weitere Möglichkeiten wie z.B. sogenannte „Veedelskarten“ werden aufgezeigt. Das Programm wird abgerundet mit einem musikalischen Beitrag der Jungen Kammeroper Köln. Zum Abschluss gibt es einen Umtrunk mit Fingerfood.

Die Veranstaltung findet statt:

am Dienstag, den 12. Mai 2009
von 17 bis 19 Uhr
in der Piazetta des Historischen Rathauses
Rathausplatz, 60667 Köln

Weitere Informationen und Anmeldung (bis spätestens 05. Mai 2009) bei Ulrike Han, Tel.: 0221-221-30352, e-mail: Koelner.Netzwerk.BE@stadt-koeln.de,
Internetseite: www.engagiert-in-koeln.de/portal/

Themen: Brgerbeteiligung | Interkulturelles | Arbeit & Soziales | Bildung/Wissenschaft | Wirtschaft |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |