Facebook-Icon Twitter-Icon

Kölsche Flügelflitzer

KölnAgenda-Logo Köln, 15.09.2009
Projekt zum Schutz „geflügelter Kölner“ startet auf Weltkindertag im Rheingarten
Am Sonntag, den 20.09.2009 startet der Verein Querwaldein auf dem Weltkindertag im Kölner Rheingarten sein umweltpädagogisches Projekt „Kölsche Flügelflitzer: 9 Stadtbezirke - 86 Stadtteile -986 Nistkästen.
Besonderheit der „Kölschen Flügelflitzer“ ist eine Online-Bestandsaufnahme und eine Online-Auskunft von Vogel- und Fledermausnistkästen in Köln.

Ein weiterer Baustein des Projektes ist eine breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit rund um Themen wie vogelgerechter Nistkastenbau und sinnvolle Instandhaltung bestehender Bestände als auch die Durchführung praxisnaher und informativer Informationsveranstaltungen. Tier- und Naturschutzliebhaber wird es besonders freuen, dass es sich dabei um eine übergeordnet registrierte und organisierte Unterstützung zum artgerechten Schutz der „geflügelten Kölner“ handelt. Die Flügelflitzer gehen in Kürze online unter www.koelner-nistkaesten.de. Der Aufbau der entsprechenden Internetseite wurde u.a. durch Finanzmittel aus dem Kölner Bürgerhaushalt unterstützt.

Der Verein Querwaldein e.V. wurde im Rahmen des Wettbewerbes „Sei ein Futurist“ von der Deutschen UNESCO (DUK) für die nachhaltig angelegte Konzeption der "Flügelflitzer" ausgezeichnet. Querwaldein - mittlerweile bekannt für seine ökologischen und umweltpädagogischen Aktivitäten im Großraum Köln/Bonn, setzt sich besonders für eine nachhaltige Bildung und Entwicklung im Bereich des Natur- und Artenschutzes ein. www.querwaldein.de

Themen: Umwelt & Natur |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |