Facebook-Icon Twitter-Icon

Entwicklung & Bildung

KölnAgenda-Logo Köln, 01.12.2009
Koordinationsstelle beim Schulverwaltungsamt als Vorschlag beim Bürgerhaushalt
Im Aktionsprogramm der Stadt Köln zur Umsetzung der Millenniumsentwicklungsziele, dass der Rat Ende 2008 beschlossen hat, ist sie schon vorgesehen. Zunächst befristet bis zum 31.12.2012, sollte beim Schulverwaltungsamt 2010 eine halbe Stelle eingerichtet werden, um den Themenbereich Entwicklungspolitische Bildung für Kölner SchülerInnen aufzubereiten.

Bei der Vielzahl der UNO-Millenniumsentwicklungsziele (MDG: Millennium Development Goals = Weltweiter Plan zur Reduzierung von Armut, Hunger, Unterentwicklung, Umweltzerstörung und für mehr Gleichberechtigung) und dem Dickicht von staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen und Einrichtungen auf der einen Seite und knapp 300 Kölner Schulen auf der anderen Seite soll die Halbtags-Stelle für zahlreiche Synergieeffekte sorgen.

In Form des Vorschlages 905 „Entwicklungspolitische Bildung stärken“ wurde jetzt beim Bürgerhaus-halt 2010 eine erste Stellenbeschreibung versucht. Der Vorschlag kann mit einer positiven Bewertung unterstützt und die Stellenbeschreibung durch Kommentare ergänzt werden.
www.stadt-koeln.de/1/stadtfinanzen/buergerhaushalt/

Übrigens: Auch die Einführung eines fairen Beschaffungswesen in der Kölner Verwaltung und stadtnahen Einrichtungen (Maßnahme 14 des städtischen Aktionsprogramms) kann mit dem Vorschlag 700 "Faire Beschaffung" unterstützt werden.

Themen: Brgerbeteiligung | Globale Partnerschaft | Bildung/Wissenschaft |

Mehr Infos: KölnGlobal

News-Übersicht zum Thema:

20.02.13: Unser tägliches Brot

06.02.13: Eine-Welt-Mittel gestrichen

24.01.13: Neue Eine-Welt-Strategie

30.10.12: Rio plus 20

17.01.12: Afrikatag 2012

01.12.11: „Fair e jod Jeföhl“

02.11.11: Fair Trade Town Köln

05.10.11: Handeln für Menschenrechte

06.09.11: 10 Jahre Faire Woche

25.08.11: Rio de Colonia

25.08.11: Ökofaire-Beschaffung in Köln

16.06.11: Köln und die Welt

17.05.11: Städtewette 2011 in Köln

15.04.11: Eine-Welt Stadt Köln

28.02.11: Globale in Köln

21.12.10: UrbanTec kommt 2011

20.12.10: Thementag Afrika

01.12.10: Schmutzige Schokolade

23.11.10: Saubere Kleider ....

16.11.10: Newsletter KölnGlobal

04.10.10: Mikrokredite gegen Armut

02.09.10: Faire Woche 2010

23.08.10: Stadt fördert Afrikaprojekte

01.07.10: 50 Klimapartnerschaften

01.07.10: David gegen Goliath

16.06.10: W(ee)M in Süd-Afrika

12.04.10: KölnGlobalTag dokumentiert

04.03.10: 21 Millenniums-Schulen

29.01.10: Wie weiter mit Afghanistan?

13.01.10: Konflikte & Menschenrechte

01.12.09: "Dancen gegen Grenzen"

01.12.09: Entwicklung & Bildung

13.11.09: KölnGlobal-Appell-2009

02.11.09: koelnglobal.de

15.10.09: KölnGlobal Tag 2009

29.05.09: Stadt fördert MEZ-Projekte

16.02.09: MEZ-Aktionsprogramm Köln

03.11.08: Millenniumsentwicklungsziele

16.06.08: Weltladen zieht um

16.11.07: Rat für UN-Millenniumsziele

01.03.07: Bündnis KölnGlobal gegründet

01.09.06: Köln in globaler Partnerschaft - Der Workshop

03.07.06: Köln will Millenniumsziele unterstützen

15.06.06: Millenniumstore auf den Kölner Neumarkt

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |