Facebook-Icon Twitter-Icon

Köln ist Millionenstadt

KölnAgenda-Logo Köln, 04.10.2010
Über 1.000.000 Einwohner mit Hauptwohnsitz in Köln – Broschüre gibt Überblick
In der Binnenperspektive ist Köln schon seit 20 Jahren Millionenstadt. Gezählt wurde dabei auch der Teil der wohnberechtigten Bevölkerung, der in Köln nur einen Nebenwohnsitz unterhält. Für Statistiker von Bund und Land ist dies jedoch wegen der resultierenden Doppelzählung nicht zulässig. Seit September 2010 hat nun auch die Zahl der Hauptwohnsitze in Köln die Millionenmarke überschritten; neben Berlin, Hamburg und München ist Köln damit die vierte Millionenstadt in Deutschland.

Das Amt für Stadtentwicklung und Statistik hat anlässlich der Überschreitung die 12-seitige Broschüre „Köln ist Millionenstadt“ veröffentlicht. Mit Hilfe anschaulicher Grafiken wird die Entwicklung der Stadt seit der Römerzeit hinsichtlich ihrer Einwohner/innen und ihrer Fläche nachvollzogen. Eine Bevölkerungsprognose bis 2035 zeigt, das Köln entgegen dem Trend noch wächst. Dabei wird es starke Veränderungen bei der Altersstruktur geben. Auch die Anzahl der Menschen mit Migrationshintergrund wird weiter zunehmen. www.stadt-koeln.de/mediaasset/content/pdf15/pegel_k__ln__millionenstadt_2010.pdf

Übrigens: Gerade weil Köln eine Millionenstadt ist, wird die globale Rolle und die daraus resultierende Verantwortung Kölns oft unterschätzt. Immerhin wohnt bei einer Gesamtbevölkerung von sieben Milliarden Menschen jede/r siebentausendste Erdenbürger/in in Köln. Die durchschnittliche Wirtschaftskraft aber auch die Umweltbelastung ist dabei gegenüber dem Weltdurchschnitt mehr als doppelt so groß, sodass der Einfluss von Köln also dem eines "besser verdienenden" Einwohners in einer Kleinstadt von weniger als 10.000 Einwohnern entspricht.

Themen: Globale Partnerschaft | Interkulturelles | Wirtschaft | Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |