Facebook-Icon Twitter-Icon

Weltreisen in Köln

KölnAgenda-Logo Köln, 20.07.2011
Mit „Kulturklüngel“, dem Fremdenverkehrsamt für lokale Reisen, Köln neu erleben
Kölnern und Köln-Besuchern bietet sich die Gelegenheit, an einem Nachmittag in Köln Kulturen aus verschiedenen Teilen der Erde kennen zu lernen. Der freiberufliche Reiseleiter Bönig veranstaltet mit seinem Einmannunternehmen „Kulturklüngel“ Expeditionen in Kölner Migrantenmilieus. Seine Weltreisen gewähren den Expeditionsteilnehmern Einblicke in das indische, afrikanische, lateinamerikanische und fernöstliche Köln. Neben diesen Kulturwanderungen sind aber auch Radtouren, Konzerte, diverse Kurse und Thementage Teil des Programms von „Kulturklüngel“. Am 27.07.2011 findet die nächste Weltreise mit Bönig statt, am 11.08. kann man sich über das türkisch-kölsche Leben bei der Wanderung „Köln alla turca“ informieren und am 12.08. begibt sich Anna Mehdipor auf eine orientalische Tour durch Kölns Morgenland. Weitere Termine und Informationen unter: www.kulturkluengel.de

Themen: Globale Partnerschaft | Interkulturelles | Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |