Facebook-Icon Twitter-Icon

Taste the Waste

KölnAgenda-Logo Köln, 25.08.2011
Kinofilm zur Vernichtung von Lebensmitteln wird in drei Kölner Kinos gezeigt
Am 2. September 2011 feiert der Kinofilm „Taste the Waste“ von Valentin Thurn in Köln seine Premiere. „Das Essen das wir in Europa wegwerfen, würde zwei Mal reichen, um alle Hungernden der Welt zu ernähren.“ so eine Kernaussage des Films. Der Autor Valentin Thurn hat den Umgang mit Lebensmitteln international recherchiert. Zusammen mit Stefan Kreutzberger hat er zeitgleich zum Film das Buch „Die Essenvernichter“ geschrieben. Buch und Film verstehen sich als Teil einer Kampagne, die der Verschwendung entgegentreten will. In Köln läuft der Film vom 3.9.-11.9.11 im Cinenova. Vom 8.9.11 – 14.9.11 ist der Film auch im Odeon und der Filmpalette zu sehen. www.tastethewaste.de

Themen: Umwelt & Natur |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |