Facebook-Icon Twitter-Icon

Lärmaktionsplanung

KölnAgenda-Logo Köln, 18.11.2011
Zweite Online-Phase zum Bürgerbeteiligungsverfahren vom 22.11.11 bis 11.12.11
Vom 22.11.2011 bis 11.12.2011 findet die zweite Online-Phase zum Bürgerbeteiligungsverfahren der Kölner Lärmaktionsplanung statt. In der ersten Beteiligungsphase hatten die Kölner Bürger/innen 1646 Hinweise zur Lärmminderung gegeben. Diese sind inzwischen durch das Umwelt- und Verbraucherschutzamt ausgewertet und dabei Belastungsschwerpunkte abgeleitet.

In Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachdienststellen und Institutionen innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung wurden darauf aufbauend 28 Maßnahmenvorschläge entwickelt. Näheres zu den Ergebnissen der 1. Online-Phase liefert die Internetseite www.stadt-koeln.de/3/umwelt/laerm/laermminderungsplanung/laermaktionsplanung/08417/ -

Ab Dienstag dem 22.11.2011 können die Maßnahmenvorschläge auf der Internetseite „Köln aktiv gegen Lärm“ (www.koeln-aktiv-gegen-laerm.de) kommentiert und bewertet werden. Das Ergebnis dieser zweiten Online-Phase wird dann eine Rangliste aller Maßnahmenvorschläge zur Lärmminderung sein, die anschließend der Politik zur Beratung und Entscheidung für die Erstellung des Lärmaktionsplanes vorgelegt wird.

Themen: Brgerbeteiligung | Umwelt & Natur |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |