Facebook-Icon Twitter-Icon

Köln Café Förderpreis

KölnAgenda-Logo Köln, 27.03.2012
Zum 10 Jährigen Jubiläum sind Bewerbungen von engagierten Kölner Initiativen gefragt
Kölner Gruppen, Vereine und Initiativen, die sich auf lokaler Ebene für Fairen Handel und bzw. oder für Entwicklungszusammenarbeit engagieren, können sich bis zum 30.04.2012 für den Köln Café Förderpreis bewerben.

Zum dritten Mal vergeben die Träger des Köln Cafés - der Weltladen Köln und der KölnAgenda e.V. - den Förderpreis, um lokales Engagement auszuzeichnen und den Fairen Handel und Projekte der Entwicklungszusammenarbeit zu fördern. Neben der Auszeichnung erhält der Gewinner ein Preisgeld und die Möglichkeit, sein Projekt vorzustellen. Die Verleihung findet am 28.09.12 am internationalen Kaffeetag im Rahmen der Feier zum 10-jährigen Bestehen des Köln Café und der Rheinischen Affaire statt.

Bewerbungen mit Angabe eines Ansprechpartners, kurzer Projektbeschreibung sowie Vorstellung des Projektträgers können per Email an schildergasse@weltladen-koeln.de oder doris.meurer@koelnagenda.de geschickt werden.

Mehr Infos unter: www.die-rheinische-affaire.de/
Autor/in: AS

Themen: Globale Partnerschaft |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |