Facebook-Icon Twitter-Icon

Autofrei bei plan12

KölnAgenda-Logo Köln, 17.09.2012
Autofreie Siedlung beteiligt sich mit Ausstellungsparcour, 21.09.12 - 28.09.12
Mit dem Schwerpunkt „Szenario lebenswerte Stadt – intelligente Konzepte für Mobilität, Klimaschutz und Gestaltung“ präsentiert die plan12 - Architektur Biennale Köln vom 21.09.12 bis zum 28.09.12 vielgestaltige und brisante Architektur- und Stadtentwicklungsthemen.

Mit dabei ist diesmal die autofreie Siedlung Köln-Nippes und der Bewohnerverein Nachbarn 60. Deren „ besondere Freiraumqualität ergibt sich aus der gänzlich ungewohnten Situation, weder fahrenden noch parkenden Autos zu begegnen, geradezu idyllische Verhältnisse für Fußgänger, Radfahrer und spielende Kinder.“ (Programmheft der plan 12)

Während der plan12 wird die gesamte Siedlung zum Ausstellungsparcours: An 22 markanten Punkten sind Informationstafeln zu verschiedenen Themen und Aspekten des Projekts angebracht. Interessierte sind eingeladen, das autofreie „Veedel“ in Nippes selbst zu erkunden und noch besser als durchs bloße Hindurchgehen kennenzulernen. Dazu werden auch öffentliche Führungen und eine Informationsveranstaltung angeboten. Treffpunkt ist jeweils das Familienzentrum in der Kita „Alte Kantine - Lummerland“. Alle Besucher werden dringend gebeten, nicht mit dem Auto anzureisen.

Weitere Infos:
www.plan-project.com/index.php/projectdetails/items/35.html
www.nachbarn60.de/index.php?id=303

Autor/in RP

Themen: Energie | Mobilitt | Umwelt & Natur | Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |