Facebook-Icon Twitter-Icon

UrbanTec – die Zweite

KölnAgenda-Logo Köln, 15.10.2012
Neue Kongressmesse zur nachhaltigen Stadtentwicklung vom 24.-26. Oktober in Köln
2011 als Pilot gestartet, findet die Kongressmesse UrbanTec 2012 vom 24-26. Oktober erneut in Köln statt. Der Focus der branchenübergreifende Veranstaltung liegt diesjährig besonders auf der nachhaltigen Stadtentwicklung in Deutschland. Ein Programmhighlight ist die „Umsetzung der Energiewende in Kommunen“, eine Informationsveranstaltung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU). greift die das moderne Thema der zukunftsfähigen Stadtentwicklung auf.

Erwartet werden neben Teilnehmern aus Wirtschaft und Politik auch Wissenschaftler und Studenten. Besonders für den Forschernachwuchs wurde in diesem Jahr erstmals der „UrbanTec Call for Projects“ ausgelobt. Zahlreiche innovative Forschungsprojekte und junge Unternehmen haben sich beworben und eine Fachjury aus Beiratsmitgliedern hat elf Projekte zur Teilnahme an der UrbanTec ausgewählt.

Alle ausgewählten Projekte sind Bestandteil des Kongressprogramms und der Begleitausstellung. Konzipiert und durchgeführt wird die Kongressmesse UrbanTec 2012 in Kooperation mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) e.V. Weitere Information und Tickets urbantec@visitor.koelnmesse.de und
www.urbantec.de

Themen: Energie | Wirtschaft | Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |