Facebook-Icon Twitter-Icon

Tag des guten Lebens

KölnAgenda-Logo Köln, 26.03.2013
Kölner Sonntag der Nachhaltigkeit: Crowdfunding-Kampagne soll bei Finazierung helfen
Mit einer Crowdfunding-Kampagne soll der 'Tag des guten Lebens' (mit)finanziert werden. Dieser soll am 15. September 2013 als erster „Kölner Sonntag der Nachhaltigkeit“ in Ehrenfeld stattfinden. Ein ansprechender Video-Clip soll die Finanzierungskampagne unterstützen. Dazu werden am Karfreitag (29.03.13) noch Mit-Macher und Mit-Spieler gesucht. In dem kurzen Clip soll ausprobiert werden, was am „Tag des guten Lebens“ (und drüber hinaus!) passieren soll. Z.B. gemeinsam Fahrrad (Longboard, Lastenrad, Dreirad…) fahren, Pflanzkistenbauen, zusammen kochen und essen, etc.

Für die, die Zeit und Lust haben, die Dreharbeiten am 29.03.13 zu unterstützen, gibt es folgende Möglichkeiten:
• …als Darsteller Szenen vor der Kamera zu zeigen und in einem Video mitzumachen, dass den ‘Tag des guten Lebens’ der Welt bekannt macht!
• …als Cast-Koordinator eine bunte Masse an vielen verschiedenen Darstellern zu koordinieren & motivieren.
• …als Außenrequisiteur mit dem Auge für die ,richtige’ Atmosphäre die Set-Vorbereitung zu unterstützen

Der Dreh ist eine private, und keine öffentliche Veranstaltung. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich:

https://docs.google.com/forms/d/1tQI7bPjWFLeACyA0onYzu13MYOikTyE-LhLALJPXK4Y/viewform

www.tagdesgutenlebens.de

Autor/in RP

Themen: Nachhaltigkeit | Mobilitt |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |