Facebook-Icon Twitter-Icon

Mülheimer Süden

KölnAgenda-Logo Köln, 31.01.2014
Ausstellung der Ergebnisse des Werkstattverfahrens Mülheimer Süden inklusive Hafen im Spanischen Rathaus
Das derzeit teils brachliegende, teils noch gewerblich genutzte Gebiet östlich des Mülheimer Hafens soll zu einem urbanen Quartier mit Wohnnutzung entwickelt werden. Hierzu hatte die Stadt im letzten Quartal 2013 das Werkstattverfahren initiiert, im Rahmen dessen zwei interdisziplinäre Planungsteams unter Beteiligung der Öfffentlichkeit Planungskonzepte erarbeitet haben. Zudem ist hier die Realisierung eines beispielhaftens "Klimaveedels" angedacht.

Die resultierenden Entwürfe der beiden Planungsteams werden vom 03. bis 21. Februar 2014 im Lichthof des Spanischen Bau des Rathauses ausgestellt. Während der Eröffnung am Montag, den 03.02.14 ab 17:30 h, stehen Fachleute für Rückfragen zur Verfügung.
Informationen zum Verfahren und den Ergebnissen gibt es unter www.stadt-koeln.de/4/stadtplanung/muelheimer-sueden-hafen/

Autor/in: RH

Themen: Brgerbeteiligung | Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |