Facebook-Icon Twitter-Icon

Kölle Global - Termine

KölnAgenda-Logo Köln, 25.03.2014
Konsumkritischer Stadtrundgang am 12.04., 10.05., 14.06., 11.30 Uhr
An jedem 2. Samstag im Monat findet in Köln der konsumkritische Stadtrundgang statt. Treffpunkt ist jeweils um 11.30 Uhr am Rudolfplatz, Hahnentor (Innenstadt-Seite, zum Ökomarkt hin). Organisiert wird der Stadtrundgang, der Alternativen zum alltäglichen Konsumverhalten aufzeigen will, von Kölle Global, ein unabhängiges Bündnis von ehrenamtlich Engagierten.

Kölner Dom, Rheinpromenade und Schokoladenmuseum stehen bei Kölle Global nicht auf dem Plan. Hier geht es vielmehr darum, neue Perspektiven auf Alltägliches zu eröffnen. Lebensmitteldiscounter, Klamottengeschäft, Einkaufszentrum und Eine-Welt-Laden werden aus globalem Blickwinkel betrachtet.

Ganz nach dem Motto "Du bist, was Du isst!" und "Und wir sind, was wir kaufen!" geht es bei diesem außergewöhnlichen Stadtrundgang darum, das eigene Konsumverhalten zu hinterfragen.

Statt sich jedoch gegenseitig die Moralpredigten zu halten, werden die TeilnehmerInnen selbst aktiv, anstatt alles einfach hinzunehmen – es geht um das genauer Hinschauen, anstatt sich blenden zu lassen.

Das Angebot ist nicht kostenpflichtig und richtet sich an alle Interessierten.

Bei größeren Gruppen (Schulklassen, Vereine, etc.) wird eine Anmeldung benötigt. Hierfür werden auch gesonderte Termine organisiert.

Kontakt: mail@koelle-global.de
Info: www.koelle-global.de

Autor/in: CL

Themen: Nachhaltigkeit | Wirtschaft |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |