Facebook-Icon Twitter-Icon

Eine Stimme für Fußgänger

KölnAgenda-Logo Köln, 28.08.2014
Forum Fußverkehr am Donnerstag, den 16.10.14
Selbstbewegt zu Fuß zu gehen ist die natürlichste Art der Fortbewegung – so selbstverständlich, dass diese Form der Mobilität oft zu wenig Beachtung findet. Dies zeigt sich an vielen Stellen dieser Stadt, bspw. wenn die Begegnung von Menschen mit Rollator und Kinderwagen nicht möglich ist oder Ampeln zu mehrminütigen Wartezeiten zwingen. Damit sich dies ändert und die Belange von Fußgängerinnen und Fußgängern eine Stimme bekommen, haben KölnAgenda und der VCD das Forum Fußverkehr gestartet.

Jeder ist herzlich eingeladen, sich einzubringen und aktiv an der Entwicklung Kölns zu einer fußgängerfreundlichen Stadt mit hohen Aufenthaltsqualitäten mitzuwirken. Unser zweites Treffen ist am Donnerstag, den 16.10.14 um 19:30 h, beim VCD in der Alten Feuerwache. Sie haben Interesse, können aber an diesem Termin nicht – melden Sie sich kurz unter buero@koelnagenda.de. Ebenso freuen wir uns auf Ihre Hinweise für problematische Situationen und Mängel als auch über gute Beispiele in Köln

Termin: Do. 16.10.14 (monatliche Treffen)
Uhrzeit: 19:30 h
Ort: VCD-Geschäftsstelle in der Alten Feuerwache
Melchiorstr. 3, 50670 Köln
Haltestellen: Hansaring oder Ebertplatz

Autor/in: RH

Themen: Brgerbeteiligung | Mobilitt | Stadtgestaltung |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |