Facebook-Icon Twitter-Icon

NoPegida

KölnAgenda-Logo Köln, 07.01.2015
Große Beteiligung in Köln und Online-Unterschriftenkampagne
Tausende Kölnerinnen und Kölner haben sich am Montag, den 5.1.14, an "Köln stellt sich quer" beteiligt. Damit wurde ein deutliches Zeichen für eine offene und demokratische Gesellschaft gesetzt. Dies wurde auch mit der Aktion "Licht aus" unterstrichen. Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden und den Organisatoren.
www.facebook.com/pages/K%C3%B6ln-stellt-sich-quer/606158276180923
www.keinveedelfuerrassismus.de

Zusätzlich zu den Gegendemonstrationen in vielen Städten Deutschlands läuft die Unterschriftenkampagne "Für ein buntes Deutschland - eine Million Unterschriften gegen Pegida!". www.change.org/nopegida

Autor/in: RH

Themen: Globale Partnerschaft | Interkulturelles |

Newsübersicht per Mail abonnieren

Ich möchte den KölnAgenda Newsletter erhalten und über Neuigkeiten
im Bereich Nachhaltigkeit informiert werden.

Abs. E-Mail

NEWS-Überblick nach Jahrgängen
KölnAgenda e.V./InfoStelle |
Volksgartenstr. 34 | 50677 Köln | FON: 0221 3310887 |
E-Mail: verein@koelnagenda.de | Website: www.koelnagenda.de |
monatlicher Infobrief | V.i.S.d.P.: Roland Pareik |