Facebook-Icon Twitter-Icon

Themenkreis 'Köln in globaler Partnerschaft'

Logo Wer ...

  • Anschluss sucht an Menschen, die die Lokale Agenda für das 21. Jahrhundert in Köln fördern und gestalten wollen,
  • meint, das Schicksal des Planeten Erde entscheide sich auch hier vor Ort in Köln, weshalb wir auch hier beginnen müssen umzusteuern, um weltweit soziale Gerechtigkeit zu fördern und die Energie- und Rohstoff-Vorräte zum Wohle nachfolgender Generationen effizienter zu nutzen,
  • die Frage, wie wir in Zukunft leben wollen und wie wir leben können gemeinsam mit Menschen aus anderen Zusammenhängen durchdenken und praktisch angehen möchte,
der/die kann in Kölner Agenda-Kreisen fündig werden.

Die Lokale Agenda für Köln ist ein gemeinsam entwickelter Handlungsrahmen, der die Maßstäbe für das zukünftige Handeln der Stadt und ihrer Einwohner festlegt.

In den drei Jahren seit der Entstehung unserer Thesen zur globalen Partnerschaft hat sich das Angebot an die Interessierten der SüdNordOstWest-Arbeit in Köln weiterentwickelt. Es gibt
  • einen Lokalen Agenda-Prozess, dessen Informationsbüro Öffentlichkeitsarbeit macht und auf Anfragen gern gezielt vermittelt. (T: 33 10 887)
  • regelmäßige Treffen der Mitglieder des NordSüdForums Köln und des Agenda-Themenkreises "Köln in globaler Partnerschaft", die offen sind für alle Interessierten, und
  • den Termin- und Informationsdienst "gehdochmalhin...", der sich auf Ereignisse, Termine, Stellenangebote und Fördermöglichkeiten im Bereich der Eine-Welt-Arbeit spezialisiert hat, die für Einwohner Kölns und der Region interessant sind und der bisher per eMail versandt wird, bald aber auch im Internet zu lesen sein wird.
Alles dieses dient dem Ziel,
  • durch Arbeit an Projekten praktisch deutlich zu machen, wie wir Partnerschaft verstehen und
  • die Leitlinien-Diskussion, die in Köln anläuft, mit unserer Sichtweise auf "Köln als Partner der Welt" zu bereichern.

23 Meldung(en):

15.09.09: Peace to go?

Kino im Domforum – Frieden zum Mitnehmen? Dienstag, 22.09.2009, 19.30 Uhr…

15.12.06: Köln in globaler Partnerschaft

Auftakt für neues Bündnis am 07.02.07, 18.30 Uhr im Domforum…

15.11.06: Ist fair gekickt schon halb gewonnen?

Download der Dokumentation des Seminars vom 07.07.06…

15.09.06: Kölner Horizonte werben für Millenniumsziele

Zehn Einrichtungen haben knapp 30 Veranstaltungen zusammen gestellt…

03.05.06: "Warum die Rose sticht"

Veranstaltung im DGB-Haus am 05.05.2006, 19:00 Uhr zur Rosenproduktion in Kolumbien…

30.09.05: 10 Jahre TransFair Tee - Faire Woche voller Erfolg

Bei miniMAL ist nun fair gehandelter südafrikanischer Bio-Wein erhältlich…

01.06.05: Praktikant/in für Vorbereitung der "Fairen Woche" gesucht

400 Euro/Monat bei 30 Stunden/Woche von Juli bis Ende September 2005…

01.06.05: "once there was a dream"

Jugendtheater der Preda-Stiftung am 20. Juni, 19 Uhr im Maternushaus…

22.04.05: Allerweltshaus: Viel Programm bis zur Sommerpause

Vorträge, Diskussionen, Ausstellungen, Bibliotheksgespräche, Puppenspiel- und Radioprojekte…

01.03.05: Faire und zertifizierte Produkte: Vom Nischen- zum Massenmarkt?

Veranstaltung am Freitag, den 4.3.2005 von 15-19 Uhr, Bürgerzentrum Altenberger Hof …

15.11.04: TransFair-Aktionswoche bei Karstadt

Vom 15.-20. November 2004 werden fair gehandelte Produkte bei Karstadt besonders attraktiv präsentiert. …

15.11.04: "Nachhaltige Entwicklung - Vergeblicher Rettungsversuch für eine sterbende Illussion" ?

Vortrag von Saral Sakar am 25.11, 20 Uhr im Allerweltshaus…

04.10.04: Fair gehandelte Produkte in aller Munde

Dritte bundesweite Aktionswoche zum Fairen Handel auch in Köln sehr erfolgreich …

31.08.04: Faire Woche 2004 in Köln

Eröffnungsveranstaltung mit Fritz Schramma und Guido Cantz am 20.9.04, 17 Uhr im Domforum. …

25.07.04: Stadtrat wirbt für Fairen Handel

Die Kölner Partnerstadt Liverpool ist seit März 2004 Stadt des Fairen Handels.…

30.06.04: PROCURA+: Kölner Partnerstädte beschaffen nachhaltig

Nicht nur Ravensburg in Deutschland beschafft seit 2003 konsequent ökologisch.…

28.05.04: Kölner Horizonte - die Zweite

Veranstaltungsreihe vom 2. Juni bis zum 3. Juli im Allerweltshaus. …

06.05.04: Faire Supermarkt-Bananen starten in Köln

Endlich kann ich in Deutschland fair gehandelte Bananen im Supermarkt bekommen", freute sich die Kölner Kabarettistin Cordula Stratmann bei der offiziellen Einführung von TRANSFAIR-Bio-Bananen vor dem Kölner Dom.…

27.10.03: Neues Büro von ATTAC-Köln

Offizielle Eröffnung am 08.11.03…

12.10.03: Kürzungen bei den Eine-Welt-Programmen: Heftige Proteste verhinderten Schlimmeres!

GFG-Mittel zwar gestrichen, aber nicht ersatzlos.…

01.10.03: Manches Schöne ist in Köln noch schöner

Unsere Faire Woche dauert 13 Tage …

01.09.03: "Faire Woche in Köln" vom 20. Sept. - 02. Okt. 2003

Programm jetzt im Weltladen und zum Downloaden auf unserer KölnAgenda-Homepage!…

02.07.03: "Besonderes zum Freundschaftspreis"

Start der Kölner Vorbereitungen zur bundesweiten Kampagnenwoche für den Fairen Handel.…